Steuerkanzlei Börsch

 

Jörg Börsch              

Dipl. Betriebswirt - Steuerberater

Lexikon Steuer


Vollstreckung

Vollstreckung

Zwangsweise Durchsetzung von Entscheidungen eines Gerichts oder einer Verwaltungsbehörde. Vollstreckbar ist eine Entscheidung, wenn sie rechtskräftig ist oder für vorläufig vollstreckbar erklärt wurde.

Die Vollstreckung wird durch besondere staatliche Organe (Vollstreckungsbehörden) vorgenommen.

Im Zivilrecht gibt es die Zwangsvollstreckung. Im Verwaltungsrecht wird ein Vollstreckungsverfahren betrieben, das sich weitgehend an den Regelungen des Zivilrechts orientiert (Verwaltungszwang). Im Strafrecht erfolgt die Vollstreckung durch den Strafvollzug.