STEUERBERATERKANZLEI
Keller & Püschel

News Steuer

Verlustabzugsbeschränkung: Nicht im Rahmen endgültiger Abwicklungsbesteuerung

Nach Abschluss eines Insolvenzverfahrens sind so genannte Zwischenveranlagungen aufzuheben und es hat eine Verrechnung von Gewinnen und Verlusten des gesamten Liquidationszeitraumes ohne Berücksichtigung der Verlustverrechnungsbeschränkung nach der so genannten Mindestbesteuerung zu erfolgen. Dies stellt das Finanzgericht (FG) Düsseldorf klar.

Der Kläger war zum In [mehr...]


Aktuelles Steuer