STEUERBERATERKANZLEI
Keller & Püschel

News Steuer

Vertrauensschutz bei nachträglichen Anschaffungskosten: Feststellung des Jahresabschlusses als Indiz für Bestand von Gesellschafterforderungen

Steuerpflichtige, die ihrer GmbH als Gesellschafter bis zum 27.09.2017 eine (ehemals) eigenkapitalersetzende Finanzierungshilfe geleistet haben, können den Ausfall ihrer Rückzahlungs- oder Regressansprüche im Fall der Veräußerung oder Auflösung der Gesellschaft als nachträgliche Anschaffungskosten geltend machen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) bekräf [mehr...]


Aktuelles Steuer