News Recht

Algen am weißen Strand: Reisepreisminderung um 20 Prozent

Ein Reiseveranstalter haftet für einen verschmutzten (öffentlichen) Strand, wenn er diesen in seinen Prospekten besonders hervorgehoben hatte. Dies hat das Landgericht (LG) Frankfurt entschieden und einem Ehepaar eine Reisepreisminderung von 20 Prozent zugesprochen, weil der vor dem gebuchten 5-Sterne-Hotel liegende Strand mit Algen übersäht war.
Die Klägerin buc [mehr...]


Aktuelles Recht